Willkommen auf der Startseite !

 

 


 

 

 

Letzte Bearbeitung : 10.05.2019 :

 

 

Die Geschichte von der

Schwarzkälder Wirsch.............

(Spezialausdruck entstand durch schnelles Reden und verwechseln !)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine neue Seite liegt vor :

 

F U N D G R U B E

in Anlehnung und mit dem Inhalt der Beilage

der PEGNITZ-Zeitung.......

schaut's an.......es gefällt Euch sicher

 

 

 


 



Frühjahrswanderung 2019

und die Schwarzkälder Wirsch

Pünktlich - so wie wir des kennen - waren alle um 14 Uhr droben am Distlerhof in Diepersdorf. Und sofort hats er's regner aufgehört........Ein Gruppenbild und dann gings los.....

 

Und hier das Unterhaidelbacher Naturdenkmal : Die Roßeiche

Schauts Euch amol die schöne Schwarzwälder an bei unserem Empfang. Dou kann mer scho amal a weng an Sprechdurchfall krie'ng. Is doch a' verständlich.

Es gibt eigentlich gar net viel zu berichten. Die Bilder drücken ja die  Gemütlichkeit aus. Da hätte nur noch ein Kaminfeuer gefehlt.

Und im fortschreitenden Nachmittag war natürlich noch eine "kleine"  Brotzeit drin und ich sags ehrlich : Wir haben uns nicht " scheniert "......

Was selten passiert : Mich haben sie diesmal auch erwischt.

 

Und was soll ich noch sagen ? Eigentlich nix mehr. Rundum gesättigt und wie immer recht ausgelassen haben wir den Ausflug beendet. Es war wieder amol schöi !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Sie sind Besucher Nr.

Datenschutzerklärung